Coronaimpfung in unserer Praxis

Stand: 27.11.21

Die Terminkapazitäten für Impfungen sind nun fast vollständig aufgebraucht. Weit über 1000 Termine wurden bis Ende Januar verplant bzw. schon durchgeführt. Um dringend notwendige Impfungen unserer Patienten zu gewährleisten, werden wir an den Adventssamstagen 4.12. und 11.12.21 ebenfalls impfen (nur Patienten dieser Praxis). Ich plane einen weiteren Impfsamstag Anfang Januar, bitte halten Sie dafür die Ankündigungen auf der Homepage im Auge. (Startseite unten, Mitteilungen).

Durch die kurzfristige starke Reduktion der Biontech Auslieferungen ist keine freie Auswahl des Impfstoffs mehr gegeben, auch für die bereits gebuchten Biontech-Termine. Wir erhalten derzeit fast nur noch ein Drittel der eingeplanten Biontechimpfstoffe.

Moderna oder Biontech? Unter 30 Jahren wird mittlerweile nur noch Biontech empfohlen wegen des geringfügig besseren Nebenwirkungsprofils zugunsten von Biontech in dieser Altersklasse. Gegenüber der Delta-Variante zeigte Moderna eine geringfügig bessere Wirksamkeit bei der Grundimmunisierung. Bei der Boosterung wird Moderna mit der halben Dosis gespritzt. Für >30 Jährige sind die impfstoffe als gleichwertig anzusehen.

Kinderimpfungen: Derzeit wenden Sie sich bitte für Kinderimpfungen an Ihren Kinderarzt, wir sind vollends mit den Erwachseneimpfungen ausgelastet.

Folgende Personen sollten sich noch dieses Jahr dringend impfen lassen: ->Falls online kein Termin mehr frei ist, melden Sie sich bitte persönlich, gehen Sie nicht von freier Impfstoffwahl aus!(s.o.)

Erwachsene ohne bisherige Impfungen oder nachgewiesene Infektion (Nach Infektion 6 Monate später)

Vorimpfung nur mit J&J: Sofortige Aufffrischung (nur noch geringe Wirkung Deltavariante)

Über 60 Jährige und Immunsupprimierte sollten schon 4 Monate nach der Grundimmunisierung die Auffrischimpfung erhalten.

Schwangere sollten sich ab dem 2. Schwangerschaftsdrittel impfen lassen (Risikogruppe für schweren Verlauf!)

Medizinisches Personal und Pflegepersonal

 

Wir stellen Ihnen nach abgeschlossener Impfung ein Zertifikat für die einschlägigen Corona-Apps aus.

Auch in dieser Situation ist von uns allen Geduld und Gelassenheit gefragt, denn natürlich können wieder nicht alle gleichzeitig geimpft werden.
Wir geben wie immer für Sie unser Bestes!
Mit herzlichen Grüßen
Ihr Dr.Roland Wiese

Buchen Sie hier Ihren Impftermin

Wir werden Ihre Anfrage schnellstmöglich bearbeiten und uns per E-Mail zurückmelden.

WICHTIG: Bitte bringen Sie zu Ihrem Impftermin folgende ausgefüllte und unterschriebene Formulare mit:

Formulare: mRNA-Impfstoffe- Biontech/Moderna

Anamnese & Einwilligungserklärung für mRna-Impfstoff (Biontech/Moderna).

Aufklärungsmerkblatt für mRna-Impfstoff (Biontech/Moderna).

Weitere Formulare & Information

Formular für enge Kontaktpersonen von pflegebedürftigen Personen sowie Schwangeren

Aktuelle Corona-Impfverordnung