1.: Die Praxis bleibt geschlossen vom 6.4. bis zum 9.4.2021

2. Corona-Impfungen: Laut letzter Verlautbarung sollen nun die Corona-impfungen in den Hausarztpraxen ab dem 6.4. beginnen. Mehr Informationen haben wie eigentlich nicht. Wir haben uns als Impfpraxis jedenfalls registriert. Wir haben keine Informationen wann wir genau wie und welche Menge welchen Impfstoffs erhalten. Die Praxis ist in der Woche nach Osterneigentlich geschlossen. Ggf. würden wir aber Impfungen in unserem Urlaub durchführen, da natürlich ohne den normalen Praxisbetrieb mehr Impfungen in kurzer Zeit realisierbar sind. Vorerst würden die über 80jährigen, sowie die ersten Patienten der “Gruppe 2, also nach §3 Ziffer 1 und 2 der Corona-Impf-Verordnung von uns kurzfristig über ein Impfangebot informiert.

Wie in der Sektion Coronaimpfung beschrieben: Bitte bringen Sie zu Ihrem Impftermin den ausgefüllten und unterschriebenen Anamnesebogen sowie den Aufklaerungsbogen für m-rna bzw. Aufklaerungsbogen-vektorimpfstoff mit.

3. Bürgertestung: Wir haben uns am 24.3. beim Gesundheitsamt Euskirchen als Testpraxis registriert. Ab dem 29.3. sollten wir damit “Bürgertestungen”, also kostenlose, anlasslose Corona-Schnelltests 1x /Woche anbieten können, sofern, dass unsere Kapazitäten (neben den sonstigen Coronatestungen von Patienten, Schulen, Kindergärten, und dem normalen Praxisbetrieb ) zulassen. Wenn unsere Kapazitätsgrenze für den jeweiligen Tag errreicht ist, stehen noch andere beim Gesundheitsamt gelistete Teststellen zur Verfügung.

4.: Ein informatives Interview zu den wahrscheinlichen Ursachen der seltenen Hirnvenenthrombosen in Zusammenhang mit Astra Zeneca-Impfungen