Die Ständige Impfkomssion STIKO hat nun die Auffrischimpfung für Corona-Impfstoffe für Immunsupprimierte empfohlen. Es soll 6 Monate nach abgeschlossener Immunisierung eine zusätzliche mRNA-Impfung angeboten werden.

Für andere Bevölkerungsgruppen gibt es weiterhin noch keine Empfehlung zur Auffrischung. Hierzu wurde eine Entscheidung in den kommenden Wochen angekündigt.

Dem gegenüber steht der Beschluss der Gesundheitsministerkonferenz, eine Auffrischung auch anzubieten:

  • Bewohnern und Personal von Pflegeheimen und anderen Betreuungseinrichtungen für vulnerable Gruppen sowie
  • über 60jährigen und für
  • Personen, die noch keinen mRNA Impfstoff in der Grundimmunisierung erhalten hatten

Wir bitten unsere Patienten, die nicht unter die genannten Gruppen fallen, die Medien und diese homepage weiter zu verfolgen, ob später auch für Sie eine Empfehlung folgt.

Terminvereinbarungen für Auffrischungen derzeit persönlich, für Erst- und Zweitimpfungen am besten online.